ca14c943a39a337bc6eec7735930e4d9.jpg
dbdc55c7ee5229a12347364d0364fd28.jpg
9892aef0fb2ae5af1753c2b468b0c177.jpg
3cca559d1190cc8f26f50ed7efc2c39d.jpg
ba9ccc8dcc74701138aa0371ada64e74.jpg
3797b648225bc98ff68b5c74382d6289.jpg
Gebühren und Steuern

Gebühren und Steuern

Hebesätze

  • Grundsteuer A 320%
  • Grundsteuer B 310%
  • Gewerbesteuer 305%

Hundesteuer

  1. Für den ersten Hund 40,00 €
  2. Für den zweiten Hund 60,00 €
  3. Für den dritten Hund 80,00 € 

Friedhofsgebühren

1. Die Grabgebühren betragen für die Dauer des Benutzungsrechts

  1. für ein Familiengrab 160,00 €
  2. für ein Urnengrab 110,00 €
  3. für ein Reihengrab 80,00 €
  4. für ein Kindergrab 45,00 €

2. Die Gebühr ermäßigt sich bei der Bestattung von Kindern bis zu 5 Jahren in einem Reihen- oder Familiengrab um 35,00 €

3. Die Gebühr für die Verlängerung des Benutzungsrechtes nach §14 Abs. 4 der Friedhofs- und Bestattungsverordnung beträgt jährlich

  1. für ein Familiengrab 6,40 €
  2. für ein Reihengrab 3,20 €
  3. für ein Kindergrab 1,80 € 

4. Für die Unterhaltung der Friedhöfe wird jährlich eine einmalige Gebühr von 10,00 € je Grab erhoben, die im vorraus für die gesamte Laufzeit fällig wird.

5. Die Benutzung des Leichenhauses beträgt 18,00 €

 

Wasser / Abwasser

Herstellungsbeiträge Wasser

  • 1,00 €/m² Grundstücksfläche
  • 4,40 €/m² Geschossfläche

zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer

 
Verbrauchsgebühr Wasser

  • 1,00 €/m³

Herstellungsbeiträge Entwässerung

  • 2,80 €/m² Grundstücksfläche
  • 15,60 €/m² Geschossfläche

Einleitungsgebühr Abwasser

1,20 €/m³